Gratis bloggen bei
myblog.de

Journey Blog by www.cleo-design.de.tl
Gratis bloggen bei
myblog.de

Willkommen


Das bin ich Hey Leute!
Willkommen auf meinem Reise-Blog!
Ich heiße Barbara und schreibe hier über meine Reise nach Neuseeland. Viel Spaß beim Lesen

Main

Einträge Was macht die da? Gästebuch Abonnieren Kontakt

Links

Lisa <3
Glaciers und Wanaka

 Die Wanderung auf dem Franz-Josef-Gletscher war wunderschoen.

Intelligent wie wir sind haben wir vorher natuerlich das Wetter geprueft und dieser Tag war der einzige, der halbwegs regenfrei gewesen zu sein schien. Neuseelaendische Wettervorhersagen sind so zuverlaessig. Nein, das meine ich ernst! Man kann sich immer darauf verlassen, dass es genau anders kommt als die Vorhersager vorhersagen..

In stroemendem Regen sind wir also zum Startgebaeude gelaufen, wo uns Regenjacke, Regenhose, Muetze, Handschuhe, Wanderschuhe und sogar Socken^^ gegeben wurden. Das war zwar sehr nett, aber da wir sowieso schon nass waren auch sehr sinnfrei. Los gings dann mit einer Busfahrt zum Terminal (So heisst der Anfang eines Gletschers) und von da aus wurde erst mal geklettert (-.-), bis wir endlich unsere Crampons anziehen und aufs Eis gehen durften. Und das war wirklich ein Erlebnis! Kristallklares Eis, tiefe Spalten und Seen, enge Eishoehlen und Wasserfaelle..Der Lunch, den wir als "Ganztagesgruppe" ja hatten, war auch so ein Erlebnis. Unser Fuehrer hat uns einfach eine Plane gegeben uns gemeint, wir sollen uns in einen Kreis stellen, das Tuch ueber den Ruecken ziehen und uns darauf setzen. Wir Naivlinge hatten darauf gehofft, er wuerde eine sichere Hoehle fuer uns finden. Aber nein, wir sassen mitten in einer Spalte im immer noch stroemenden Regen unter einer Plane, die uns die Koerperwaerme erhalten sollte. Der Lunch hat dann auch nur 5 Minuten gedauert. Bis dahin war mein Arsch trotzdem schon eingefroren und hat unglaublich gebrannt xD Kurz darauf hat unser Fuehrer uns auch mitgeteilt er wuerde abbrechen, weil die Bedingungen viel zu hart waeren (haetten sie sich auch vorher ueberlegen koennen, ich hatte mich gerade an den See in meinen Schuhe gewoehnt). In der Basis gab es dann heisse Schokolade und Teresa und ich sind auf direktem Wege ins Spa mitten im Regenwald gegangen Das war geil, wenn man mal davon absieht, dass es durch die gespannten Daecher geregnet hat..Zum Abschluss des Tages sind wir dann Essen gegangen , bevor es am naechsten Tag (nach der Laundry) weiter ging.

In Fox Glacier (dem Dorf) angekommen, haben wir uns erst mal das sehr kleine Kaeffchen angeschaut und sind dann zum Lake Matheson gewandert. Normalerweise spiegelt sich der hoechste Berg Neuseelands -Mount Cook- in diesem See wunderschoen. Wir hatten Wolken Nach dem obligatorischen Kaffee und Mittagessen sind wir dann noch zum Terminal des Fox Glaciers gewandert. Allein die Wasserfaelle und die tiefe, beindruckende Schlucht waren diesen Ausflug auch wirklich wert. Und dann haben wir sogar Keas (Papageien) gesehen. Gleich zu dritt haben die sich auf unserem Parkplatz versammelt und hatten nicht einmal Angst als wir ganz nah gekommen sind

Am Abend haben wir Julia und ihre Eltern getroffen, die da gerade angekommen waren. Voll nett haben die mit uns erst mal Sekt getrunken und uns dann zum Essen eingeladen Und danach haben wir den ganzen Abend noch zusammengesessen und Wein getrunken Ausserdem konnten wir am Morgen bei Julia im Motelzimmer duschen und sie hat uns Fruehstueck mit rausgeschmuggelt xD Also waren wir sogar mal sauber und satt^^ Danach sind Teresa und ich noch einmal zum Lake Matheson gegangen, weil der Himmel blau war und wir wirklich gerne ein Foto haben wollten. Das ist dann auch echt schoen geworden..

Weiter gings nach Wanaka ueber den Haastpass (eigentlich wollten wir in Haast einen Kaffee trinken, aber das war dann doch nur ein Dorf mit fuenf Haeusschen -.-). Dafuer waren die Haastgates und Blue Pools echt schoen, an denen wir Halt gemacht haben.. Und die Seen hier unten! Hawea und Wanaka heissen sie und rauben einem echt den Atem. Nur die Sandflies nerven. Wie immer..

Also in Wanaka haben wir uns direkt einmal die Flugshow angeguckt, die am Osterwochenende da stattfand. (Wir waren mal on time fuer ein Event! ) Uns war allerdings der Eintritt zu doof (Wer verlangt auch Eintritt bei einer Flugshow??), sodass wir das einfach von der Seite aus geguckt haben und dann natuerlich vertrieben wurden Also sind wir weiter zur "Puzzling World" gefahren, wo man alle moeglichen Puzzles und Raetsel loesen kann. Kinder, die wir sind, haben wir da den ganzen Nachmittag verbracht^^. Und ich habe mir einen Rubikswuerfel gekauft, der mich leider echt suechtig gemacht hat xD Ich kann nicht mehr aufhoeren..

Naja, Ostern war echt gut. Wir haben gefruehstueckt mit "Ruehrei" (eher Breiei, weil unser Gaskocher nicht gaskochen wollte) und "Schokoeiern" (Scorched Almonds, weil alle Ostereier an Ostern ausverkauft waren-?!-). Und Teresa hat mir voll suess auch noch Schokolade geschenkt..Ich weiss gar nicht mehr, was wir dann gemacht haben. Kaffee getrunken, einen Markt besucht und am See entlang gelaufen..Und vermutlich habe ich Rubiks gespielt xD

Gestern sind wir nach Queenstown gefahren. Fast schon eine richtige Stadt! Was fuer eine Erloesung endlich mal ein paar mehr Menschen zu sehen..Heute Morgen wurden wir leider wieder von unserem Parkplatz vertrieben. Das faengt an, wirklich nervig zu werden

Joa und heute machen wir einen Stadttag mit bummeln und so..wir haben ja jetzt zwei Wochen in Queenstown..

6.4.10 02:15
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alex (8.4.10 18:51)
hahahahahaha




(9.4.10 02:33)
hae? das war kein witz..was ist so lustig?


die Alex schon wieder (9.4.10 11:38)
na alles... du hattest irjentwie n crazy tag oder?
achja, der smiley stammt von daniel, ich durft ja keinen smoki-smile nehmen

dem war einfach nix hinzuzufügen, sry babs :-*

jo, die alex


Bruder meiner Schwester (9.4.10 17:10)
Naja, war schon irgendwie lustig be- und geschrieben ;P

Son Gletscher-Klettern stell ich mir echt geil vor. Schade, dass ihr schlechtes Wetter hattet.

jo, der dani

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen







Babs in Neuseeland <3